emicro one - elektro Scooter

999,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • EM0002
Das erste Elektrofahrzeug à la Micro Der e micro one ist der erste elektrische micro... mehr
Produktinformationen "emicro one - elektro Scooter"

Das erste Elektrofahrzeug à la Micro

Der emicro one ist der erste elektrische micro Scooter. Wir haben den ersten elektrischen scooter entwickelt, der mit Bewegungssteuerung funktioniert! Bei jedem Kick oder Anstoßen des Scooters, startet der Motor und gibt Ihnen zusätzliche Geschwindigkeit, mit einem Maximum von 25 km/h. Seien Sie Teil der Zukunftsmobilität und geniessen Sie unseren 7,5 kg leichten Elektro-Scooter, wo auch immer Sie hingehen. Sie können den emicro one auch ganz ohne Motor als normalen Scooter fahren!

    • 500 Watt Leistung
    • 12 km Reichweite
    • 7,5 kg Leichtgewicht
    • 60 Minuten Ladezeit 
    • 4 Newtonmeter Drehmoment
    • 36V, 2,2 Ah Batteriekapazität (82 Wh, portabel im Flugzeug)

 

Die drei Fahrprogramme
Der emicro one verfügt über drei verschiedene Fahrprogramme. Dies ermöglicht ein optimales Fahrverhalten und die richtige Programmierung in den verschiedensten Situationen.

    • Eco Modus - 250 Watt - 15km/h
    • Standard Modus - 250 Watt - 25 km/h
    • Sport Modus - 500 Watt - 25 km/h
    • Bonus Programm: Durch dreifaches betätigen der Bremse kann der Motor komplett deaktiviert werden. Der emicro one wird dadurch zu einem normalen Scooter und kann quasi überall genutzt werden.
b_schaltpedal Schaltpedal
Über das Bremspedal wird zugleich das Ein-/Ausschalten der Motorenunterstützung gesteuert. Nach dreimaligem Betätigen des Bremspedals schaltet sich die Bewegungssteuerung ein/aus. Im ausgeschalteten Modus lässt sich das emicro one wie ein ganz normaler Scooter fahren.
b_geschwindigkeitsstufen Geschwindigkeitsstufen
Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Einstellknopf kann man ganz einfach und kabellos zwischen drei vorprogrammierten Geschwindigkeitsstufen wählen. Der Einstellknopf kommuniziert mit dem integrierten Computer mittels Magnetinduktionstechnologie.
b_kommunikationsanzeige

Kommunikationsanzeige
Eine diskret im Trittbrett eingelassene LED-Anzeige (1-4 Leuchtpunkte) zeigt den Ladestand und beim Einstellen der Geschwindigkeitsstufe die ausgewählte Einstellung an.

b_auto-an-aus

Auto An/Aus
Ein integrierter Sensor schaltet den Motor automatisch ein, sobald das Hinterrad angedreht wird. Umgekehrt schaltet der Motor nach einigen Sekunden Nichtbewegen automatisch in den Stand-by Modus um Energie zu sparen.

b_zweikomponenten-rad Zweikomponenten Rad
Das Vorderrad ist mit seinem weichen Kern und der etwas härteren Lauffläche eine Weltneuheit. Der weiche Kern absorbiert Unebenheiten viel besser als herkömmliche PU Räder und die harte Schale sorgt für eine längere Lebensdauer des Rads.
b_integrierter-radnabenmotor

Integrierter Radnabenmotor
Der in der Schweiz entwickelte, bürstenlose Gleichstrommotor befindet sich im Hinterrad des emicro one. Die geringe Grösse des Motors ermöglicht sehr hohe Umdrehungszahlen und eine maximale Leistung von bis zu 500 Watt Power und 4 Newtonmeter Drehmoment.

b_bewegungssteuerungssensor

Bewegungssteuerungssensor
Der innovative und patentierte Bewegungssteuerungs-Algorithmus ist weltweit einzigartig. Der Fahrer beeinflusst die Geschwindigkeit allein durch gezielte Körperbewegungen und benützt das Bremspedal zum unterbrechen der Motorleistung. Die Vorteile sind keine sichtbaren Kabel und sparsamer Energieverbrauch.

Erfahren Sie hier wie die Bewegungssteuerung funktioniert: YouTube Video (englisch)

b_steigungsunterstuetzung

Steigungsunterstützung
Integriert in die Bewegungssteuerung ermöglicht diese Funktion mehr Antrieb beim bergauf Fahren. Sobald der Sensor eine Steigung registriert, wird automatisch mehr Unterstützungsleistung ausgelöst.

b_leichtgewicht

Leichtgewicht
Mit nur 7.5kg Gewicht ist das emicro one der leichteste und kompakteste E-Scooter der Welt. Die Verwendung qualitativ hochwertiger Materialien ermöglicht die Herstellung dieses ultraleichten, ultrastabilen Scooters.

b_regenerative-bremse

Regenerative Bremse
Neben einer normalen, mechanischen Bremsfunktion verfügt das emicro one auch über eine elektronisch unterstützte, regenerative Bremstechnik. Dies verhilft nicht nur zu einem kürzeren Bremsweg sonder lädt beim Betätigen zudem die Batterie wieder auf.

b_blitzschnelles-aufladen

Blitzschnelles Aufladen
Der Akku des emicro ist bereits nach einer Stunde voll aufgeladen. Die patentierte Technologie des Batterienmanagements ermöglichen eine Lebensdauer von über 1000 Ladezyklen.

 

Wichtige Hinweise

  • Das Fahrzeug ist nicht für den allgemeinen Strassenverkehr zugelassen und kann aus diesem Grund nur auf privatem Gelände benutzt werden. Ein Gebrauch ausserhalb dieses Bereiches geschieht auf eigenes Risiko und ohne Haftung durch den Hersteller.
  • Wie alle Scooter sollte auch der emicro one nicht bei Nässe/Regen gefahren werden.
  • Der elektro Motor kann komplett abgeschaltet werden, sodass der Scooter als ganz normaler aluminium Klapproller verwendet werden kann.
Weiterführende Links zu "emicro one - elektro Scooter"
Technische Daten "emicro one - elektro Scooter"

Farbe: schwarz
Altersgruppe: Erwachsene
Belastbarkeit: 100 kg
Gewicht: 7,5 kg
Rollen: 120 mm PU, 150 mm Gummi
Lenkerhöhe: ca. 71 - 103 cm
Bodenbelag: Asphalt, große Distanzen
Welt: Cruise & Travel
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "emicro one - elektro Scooter"
08.06.2016

Super Konzept, gibt ordentlich Schwung, "Nicht"Auffallen schwierig, doch zu kleine Rollen

Insgesamt ist das ein super Roller, wenn man sich nicht zu sehr beim Schwunggeben ins Hohlkreuz lehnt. Dann geht er ab wie nix und fährt auch mal nur auf dem Hinterrad ;-)
Das Gewicht ist top, er lässt sich einfach in der U-Bahn mitnehmen. Doch an die "einfache" Hinterradbremse muss man sich gewöhnen, denn Abspringen ohne Bremsen lässt den Roller aufgrund des Motors weiterfahren...Gewöhnungsbedürftig.
Zudem sind die Rollen so klein, dass ein im Weg liegender Stein schon zum Salto führen kann.
Ich kam leider nicht so gut mit ihm zurecht (zu viele andere Roller gefahren - denke ich) und muss ihn daher leider wieder zurückgeben.
Im Vergleich zur Konkurrenz (Egret One S) muss ich gestehen, dass der Rest der Familie lieber diesen behalten hätte.

28.05.2016

Entspricht zu 105% meinen Erwartungen: Leicht, einfach und schnell zusammengeklappt im Kofferraum verstaut, super schnell geladen, und prima zu fahren. Selbst fiese 10% Steigungen sind kein Problem.
Ich gebe das emicro erst wieder ab, wenn's eine Variante mit größeren Rädern und Federung gibt (bei mir im Ort hat's leider ein paar Meter Strecke mit Kopfsteinpflaster, aber das war mir vorher schon bewusst, das ich dort absteigen muss).

25.05.2016

Sensationell

Macht unheimlich viel Spass damit in der Stadt herum zu flitzen! Muss nur noch das Grinsen unter Kontrolle bringen. Habe dauern Fliegen zwischen den Zähnen : )
Gratulation und danke Micro für dieses tolle Gefährt! Da klapper ich den halben Planeten ab, auf der suche nach einem guten E Roller und dann machen die den ausgerechnet an meinem Zürisee, verrückt : )

17.05.2016

Prima, leichtläufig und schnell geladen

12.05.2016

Fazit von August 2015 bis jetzt..

Dieses mal fällt die Bewertung knapper aus.. Der scooter ist schon ein gelungenes Packet. Er ist foll mit technischem knowhow was in vorigen Bewertungen schon sehr correct beschrieben ist. Ich basiere mich also mehr auf das Bedenkliche. Für meine 85kg kommt eigentlich nur der sportmodus in frage ist aber dann nach weniger als 10km schluss un das ist für meine Bedürfnisse nicht genug. Schtrassen und Radwege sind bei weitem nicht überall glatt und von guter qualität. Dem entschprächend ist auch das e-micro one nur bedingt brauchbar. Ziegelstein, rauer belag oder gar Kopfsteinpflaster gehen überhaupt nicht oder es ist eine qual. Ist aber konstruktions bedingt. Ich habe den scooter sehr gerne auf kurzen wegen halt bis max 10km und hochwertigen strassen. Da das Scooter fahren einen riesen schpass macht und noch mehr zu zweit.. fährt jetzt meine freundin das e-micro und ich habe einen E-twow Booster gekauft was 23km Reichweite und permanent 500watt abgeben kann.. top speed 31kmh auf flacher schtrasse Berg ab mehr als 40kmh forn und hinten sind Schtossdämpfer und kostet nur 150euro mehr. Aufgepasst Liebes Micro Team.. Ihr müsst nachrüsten. Diese Konkurrenz ist EINDEUTIG besser!!!

Admin 13.05.2016

Hallo, bei den Geräten unserer Konkurrenz handelt es sich um vollkommen andere Systeme, weswegen der Vergleich hier doch sehr hinkt. Die Bewegungssteuerung unseres emicro one sowie das sehr geringe Eigengewicht (nur 7,5 kg - die meisten anderen elektrisch betriebenen Scooter wiegen 10 - 14 kg) und die Tatsache, dass das Gerät von außen wie ein ganz normaler Scooter aussieht sind einzigartig.

11.05.2016

Genial

alles sehr hochwertig verarbeitet, geniales Fahrgefühl !!! Jetzt macht auch Sport mal richtig Bock und einen Sinn !!
Es fehlt nur noch ein Blinker zum Überholen der Fahrradfahrer..............Klingel ist dran

28.04.2016

Sensationell!

Gewohnt großartig verarbeitet macht der Roller richtig Spaß (sogar in Workshopräumen, um Distanzen zwischen den Arbeitsgruppen elegant surrend zu überwinden und dabei ungeniert Werbung für micro zu machen)! Auch meine Teilnehmer waren begeistert, so sie nicht in Möbel und Wänden einschlugen, weil sie die E-Unterstützung unterschätzten ... .

Ein toller Untersatz, um überschaubare Distanzen, die zu lange als Fußweg und zu kurz für's Auto sind, mit Spaß und ein wenig Aktivität zu überwinden. Ähnlich wie die stromlosen Roller kann der emicro auch - nach 3 Sekunden 'Arbeit' zum Einklappen - ins Café mitgenommen werden und macht unter dem Stuhl einen schlanken Fuß. Den Preis 100% wert!

28.04.2016

Einfach nur genial. Bester Roller der Welt

Ich habe 2 Jahre intensiv recherchiert und endlich gefunden, wonach ich gesucht habe. Dieser Scooter ist eine der genialsten Erfindungen, die es gibt. Preis-Leistung ist erstaunlicher Weise Top. Er ist jeden Cent wert. Man erkennt ihn nicht als E-scooter. Jeder schaut mit Fragezeichen über dem Kopf hinterher. Er begeistert überall, sogar im Stand. Greift zu.

31.03.2016

Super Konzept, tolle Fahreigenschaften, hoher Preis.

Ich hatte die Gelegenheit, den eMicro One nun eine Woche lang ausgiebig zu testen. Gewicht und Größe sind unschlagbar gut. Ich habe den eMicro One mehrfach in öffentlichen Verkehrsmitteln transportiert, was gar kein Problem darstellt. Schnell zusammengeklappt und unter dem Sitz verstaut.

Auch von der Steuerung "Motion-Control" bin ich ausgesprochen begeistert. Die Fahreigenschaften sind auf glattem Untergrund hervorragend. Da kommen wir auch gleich zum größten Problem. Sobald der Untergrund uneben wird (Tor- / Hofeinfahrten, abgesenkte Bordsteine, etc.), wird man unglaublich stark durchgeschüttelt. Hier merkt man, daß die Reifen aus Vollgummi bestehen und keine Federung vorhanden ist. Also - stark abbremsen und absteigen oder sehr langsam fahren.

Hinsichtlich der Kaufentscheidung bin ich hin und her gerissen. Das Konzept der Mobilität vom und zum öffentlichen Nahverkehr überzeugt mich sehr. Die Probleme auf unebenem Untergrund und der Preis schrecken mich jedoch noch ab. Vielleicht schafft Micro bei einem Nachfolgemodell Abhilfe!?

Die Reichweite ist übrigens absolut ausreichend für meine Zwecke und im Notfall läßt sich der eMicro One auch problemlos als "normaler" Roller (ohne elektrische Unterstützung) fahren und rollt auch hierbei leicht über die Straße.

03.02.2016

Fahren, staunen, begeistert sein!

Das Ding ist wirklich der Hammer!
Die Motion-Control funktioniert besser, als ich mir das vorstellen konnte. Einen "Gashebel" oder ähnliches vermisst man nicht ansatzweise.
Das Bremsen durch Rekuperieren ist ebenfalls sehr gut umgesetzt. Leichtes Berühren der Bremse genügt und die Rekuperation setzt hörbar und spürbar ein. Das schont das Material: Nur ganz selten muss man die Bremse fest durchtreten, um mechanisch zu bremsen.

Beschleunigt wird entweder durch klassisches Anstoßen, oder auch durch leichtes nach vorne "Rucken" des Rollers während man draufsteht. Schwierig zu beschreiben, aber intuitiv lernbar.
Je stärker man anstößt, desto stärker die elektrische Unterstützung. Das geht bis hin zum richtig kraftvollen Schub und erzeugt jedes Mal ein Dauergrinsen. Aber auch gemütliches Rollen mit nur wenig Unterstützung ist kein Problem.

Steigungen sind übrigens nicht mehr spürbar. Der kleine Scooter erkennt die erhöhte Kraftanforderung und zieht mit Leichtigkeit bergauf.

Der Motor ist grundsätzlich hörbar, klingt aber nicht unangenehm. Das akustische Feedback hat mir dabei geholfen, die Stärke der elektrischen Unterstützung zu erkennen und den richtigen Umgang damit zu erlernen.

Die kurze Ladezeit ist ein weiterer Pluspunkt, ebenso das geringe Gesamtgewicht. Das mit 150mm eher große Vorderrad rollt mühelos über Unebenheiten und es ist spürbar, daß es sich nicht um einen Voll-PU Reifen handelt. Der Reifen besteht aus einem Material, daß im Inneren offenporig ist. Dadurch gibt es einen gewissen Luftpolstereffekt, der sehr angenehm ist, ohne die Nachteile eines "echten" Luftreifens (erhöhter Rollwiderstand, Gefahr des Plattfahrens)

Am besten gefällt mir, daß das alles in einem wunderbar unauffälligen, kleinen Gerät "versteckt" ist - ohne Knöpfe, Schalter, Kabel.

Ich muss gestehen: Dieses Stück Technik begeistert mich sehr.

18.11.2015

Darauf habe ich gewartet:)

Wollte mir einen Egret-One bestellen und hatte nur Bedenken wegen der 16KG und als ich den Emicro sah.... direkt bestellt. Das Teil ist Super und nur zu empfehlen. DIe Akkuleistung ist geschuldet am Gewicht geringer aber für den Kurzstreckenbetrieb in der Stadt ausreichend. Im Randbereich der City parken und ab damit in die Stadt in Minutenschnelle. Warum gibts das erst jetzt:( ???

18.11.2015

Ich wünsche ihn mir noch......

..... und bin noch nicht gefahren, da der Preis leider über meinem Etat liegt. Aber..... ich könnte mir vorstellen, dass der Micro Flex mit den großen Rädern und Elektroantrieb der absolute Hammer wäre. Flexboard (für die Knie der Ü40er), größere Räder (Bekanntschaft mit dem Boden ist sehr schmerzhaft und blutig).

05.11.2015

Der Roller macht nach der ersten Woche einen guten Eindruck. Ich fahre ihn nur noch in Stufe 3 (Sportmodus).

Anfangs war ich etwas enttäuscht von der Leistung da ich, vorsichtig, in der Fahrstufe 1 getestet habe. Nach den ersten Metern fahre ich ihn nun nur noch in Stufe3 und der Akku hält bis jetzt von Morgens bis Abends auf einer täglichen Strecke von ca. 10 km. Ein glatter Untergrund sorgt für mehr Fahrspass aber auch fahren auf etwas holperigen Bürgersteigen ist möglich. Bisher sehr zufrieden mit Leistung und handling. Der anfängliche Muskelkater ist auch langsam weg ;) Top!

02.11.2015

Vielleicht doch besser als gedacht.

Macht Riesen Spaß!
Ich habe vorher eine Bewertung abgegeben die einzig an die Abteilung Qualitätssicherung von Micro bestimmt war. Wie geht es das ein Produkt mit fehlerhaft oder mangelhaft befestigten sicherheitsrelevanten Bauteil die Produktion verlässt? :-)
DER EMICRO ist sau geil, power, Wendigkeit, Flexibilität und ein echter Hingucker. Das Gesamtpaket stimmt! Und seit ich den Bolzen von meiner Bremse richtig befestigt ist habe ich gar keine Lust mehr aufs Fahrrad

01.11.2015

Mach ordentlich Laune....

Super verabeitet. Gibt ordentlich Gas wenn man will. Bin wirklich begeistert. Eine Möglichkeit zum umhängen wäre noch wünschenswert.

04.09.2015

Bestes Gesamtkonzept

Der emicro one vereint super Leistung mit extrem niedrigen Gewicht und Faltmass. Beeindruckend ist, dass der emicro nicht aussieht wie ein Elektroauto-Scooter. Super: die elektrische Bremsleistung durch Rekuperation, sowie der kaum spürbare Rollwiederstand bei normalem Tretbetrieb. Zu optimieren: eine Scheibenbremse vorne würde den Roller noch sicherer machen. Alles in allem für mich der derzeit beste E-Scooter auf dem Markt? Verarbeitung und Lieferumfang: exzellent'

28.08.2015

Tolles product. Super qualität. Macht richtig schpass, ergonomie (selbst1.80m) auch sehr gut. Liebes MICRO Team.. das einzige was jetzt noch fehlt währen federungen forn und hinten, und mehr milli amper für s accu. Im dritten gang geht das ding ja ab wie

Sehr gutes Gesamtbild!!
Absolut emfehlenswährt.
Freue mich sehr zu sehen was die MICRO Ingenieure sich noch einfallen lassen:)
Toller job auch beim "kicklosen" fahren.. sehr intuitiv und effectiv. Besonders bei 500W bergauf merkt man was da eigentlich drin schteckt.. Respect.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NEU
micro Wagen micro Wagen
119,90 € *
Ausverkauft
micro trike micro trike
89,90 € *
TIPP!
micro luggage II micro luggage II
359,90 € *
Micro LED Leuchte Micro LED Leuchte
ab 12,90 € *
Maxi Micro Aqua Maxi Micro Aqua
124,90 € *
Mini Micro Blau Mini Micro Blau
69,90 € *
-68.49%
Zuletzt angesehen